Sponsorlauf der Region BY4

Am 24.04.2010 war am Kirchsee in der Nähe von Bad Tölz der Sponsorlauf der Region BY4 mit über 300 Rangers.


Im Morgengrauen (06:30) brachen wir auf. Ein jeder mit seinem eigenen Ziel, eine bestimmte Strecke an diesem schönen Frühlingstag zurückzulegen und für seinen Stamm einen Beitrag für die Stammeskasse zu erlaufen.

Es gab die Möglichkeit, eine große Runde (14,5km), eine mittlere (8,3km) und eine kleine Runde (2,8km) zu laufen, um dann wieder an der Versorgungsstation vorbeizulaufen und sich für die nächste Runde zu stärken.


In der Mittagspause (gegen 12:30) hatten die meisten schon etwa 25km hinter sich. Wir nutzten die Zeit, um zu essen, Gemeinschaft zu haben und uns ein wenig auszuruhen, sodass wir mit neuer Frische und neuer Motivation in den Nachmittag starten konnten.

Um etwa 20:00 Uhr packten die Letzten tapferen Läufer aus dem Stamm 215 Freilassing ihre Rucksäcke und begaben sich auf die Heimreise.
Die Rangers liefen an diesem Tag, jeder nach seiner Kraft und Ausdauer 10km, 25km, 40km, 50km und unser Kilometerkönig lief sagenhafte 72km!

Wir wussten uns den ganzen Tag von Gott begleitet und getragen, genossen eine herzliche Gemeinschaft, gute Versorgung an der Station und gingen damit unserer Generation und der Welt mit einem guten Beispiel voran. Wo findet man diese Helden, die sich tapfer durchbeißen und sich bezwingen, doch noch eine Runde zu gehen? Wo findet man diese Treue in Jugendlichen? Ganz sicher hier bei den Royal Rangers.

Gottes reichlichen Segen und

Gut Pfad!