Dinge erledigen

Es gibt tausende von ToDo Apps auf der Welt. Das Thema ist also schon von vielen Seiten beleuchtet worden. Nur ein Angebot hat seiner Zeit hervorgestochen. Remember the Milk oder kurz RTM.

Viele denken, dass das Pflegen von ToDo Listen eine Zeitverschwendung sei. Ich allerdings bin der Überzeugung, dass ich nur so meine Versprechen halten kann. Eine ToDo Liste zum Organisieren des Tages in Verbindung mit einem Kalender geben mir die Werkzeuge in die Hand, mein Schaffen zu planen.

RTM ist ein “Cloud” Service. Man kann seine ToDos auf deren Website in Listen verwalten, diese ToDos mit allen Endgeräten synchronisieren (Voraussetzung ist ein Premium Account für 25$ / Jahr), ToDos automatisch in seinen Kalender hinein synchronisieren lassen und natürlich auf jedem synchronisierten Gerät die ToDos verwalten.

rememberthemilk-2

Spannend finde ich die Schnittstellen, die diese Software bietet. Man kann ToDos per email, tweet und app “einreichen”. Was auch genial ist, ist die Tatsache, dass man beim eingeben von Tasks ziemlich schwammig formulieren kann, wann der Task erledigt werden soll. Zum Beispiel kann man schreiben: “Blog Post über RTM wed 10 !1”. Das erstellt dann ein ToDo mit dem Betreff “Blog Post über RTM” und setzt die Priorität auf 1 und das ToDo ist zu erledigen bis Mittwoch um 10:00 Uhr Vormittags.

Und, wie planst du deine Tage und schaffst es, Dinge zu erledigen?